Spanischer Mandelkuchen auf einer gedeckten Tafel.
Rezepte | Geschmackserlebnisse vom Jakobsweg ...

Jakobsweg-Rezept . „Tarta de Santiago“ (Original)

Kaum ein Kuchen dürfte unter Jakobswegliebhabern und Pilgern so bekannt sein, wie die galicische „Tarta de Santiago“. Die spanische Mandeltorte verströmt den Duft von Marzipan und lässt Erinnerungen aufkommen, die auch zu Hause für ein wenig Jakobswegfeeling sorgen. […]

Auf dieser Landkarte sieht man die Route des Mosel-Camino von Koblenz bis Trier.
Jakobswege | So weit die Füße tragen ...

Mosel-Camino – der Jakobsweg zwischen Koblenz und Trier

Der 160 Kilometer lange Mosel-Camino verspricht ein unvergessliches Jakobsweg-Erlebnis für alle, die körperliche Herausforderungen nicht scheuen, gerne landschaftliche „Höhepunkte“ genießen, am Rande ein wenig über Kultur und Geschichte erfahren möchten und auch die Einkehr in gemütliche Winzerkneipen und Straußwirtschaften lieben. Ein kleiner Streifzug von Koblenz nach Trier. […]

Die Karte zeigt die Jakobswege in Spanien und Portugal.
Jakobswege | So weit die Füße tragen ...

Jakobswege Übersicht Spanien und Portugal

Der Jakobsweg ist mehr als der bekannte Camino Frances. Ein riesiges Wegenetz zieht sich durch ganz Europa und auch Spanien und Portugal bieten ganz unterschiedliche, reizvolle Pilgerrouten. Doch wie unterscheiden sie sich? Welche Jakobswege sind für Anfänger geeignet, welche für erfahrene Wanderer und Pilger? Ein Übersicht der bekanntesten Jakobswege. […]

Hier sind man eine Landkarte, auf der der Camino Primitivo eingezeichnet ist.
Camino Primitivo

Camino Primitivo – Unterwegs auf dem ältesten Jakobsweg

Kurz, intensiv und noch ein echter Geheimtipp für geübte Wanderer und Pilger: Der rund 310 Kilometer lange Camino Primitivo ist der älteste Jakobsweg. Schön, aber anstrengend wie kein anderer führt er durch die kantabrische Bergwelt und das grüne Galicien. Eine echte Herausforderung in einer im wahrsten Sinne des Wortes „unberührten“ Landschaft. […]