Camino Portugues Video Etappe 3 . Querfeldein nach Viana do Castelo

Hier sieht man einen Wegausschnitt aus dem Camino Portugues Video Etappe 3 von Fao nach Viana do Castelo.

Nachdem wir bereits zwei Tage auf dem Camino Portugues unterwegs waren, handelt dieses elf Minuten lange Video nun von der dritten Etappe, die von Fao nach Viana do Castelo führt.

28,4 abwechslungsreiche Kilometer legt man auf diesem Abschnitt der Küstenvariante des portugiesischen Jakobsweges zurück. Es geht am Meer entlang, aber auch querfeldein durch kleine Ortschaften und an Feldern und Wäldern vorbei. Aber schaut doch am besten einfach einmal selbst das Google-Earth-Video an. Los geht die Reise!


Hier sieht man den Banner, der zur Planung- und Vorbereitungsseite des Camino Portugues führt

Du machst Dich demnächst selbst auf den Weg, um Deinen eigenen Camino Portugues zu gehen? Für die Vorbereitung suchst Du noch nach nützlichen Unterlagen zum Weg, zu Unterkünften oder Ausrüstungstipps? Dann lese jetzt den Beitrag “Camino Portugues: Infos für Deine Vorbereitung”. Von der Packliste über GPS-Daten, Google Maps-Karten bis hin zur Albergenübersicht findest Du hier alles, was Du für die Vorbereitung Deines Jakobsweges benötigst. Einfach auf den Banner klicken. Viel Freude beim Planen und auf Deinem Weg!


Camino Portugues Video Etappe 3: Fao – Viana do Castelo

Kurz nach dem Start in Fao verläuft der Weg zunächst an der Küstenstraße entlang bis Esposende, wo übrigens die beste Gelegenheit ist, sich mit der notwendigen Verpflegung einzudecken. Kurze Zeit später – in Höhe von Marinhas – heißt es dann jedoch schon wieder Abschied nehmen von der frischen Brise des Atlantiks, denn ab jetzt geht es für den Rest des Tages im Landesinneren weiter.

Von Ortschaft zu Ortschaft, vorbei an Straßenständen mit frischem Obst und kleinen bunt gekachelten Kirchen, bewegt man sich relativ häufig auf Asphalt Richtung Tagesziel. Stunden nach Start – wir selbst waren rund neun Stunden unterwegs – ist es dann zum Greifen nahe. Wir sehen eine Brücke, die über den Fluss Lima führt und dahinter Viana do Castelo. Geschafft!

Übrigens: Wer das Ziel frühzeitig erreicht, sollte unbedingt die Gelegenheit nutzen, sich in der Altstadt von Viana do Castelo ein wenig umzusehen. Es ist wirklich ein wunderschöner Ort, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Viel Spaß beim Google-Earth-Flug von Fao nach Viana do Castelo!

Du möchtest Dir weitere Etappen aus der Vogelperspektive ansehen?
Hier kommst Du zu Deinem Anschlussflug! Camino Portugues Video 4: Viana do Castelo – Ancora
Den letzten Flug verpasst? Hier geht es zum Camino Portugues Video 2: Angeiras – Fao

Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!
Wie hat Dir dieses Video zur dritten Camino Portugues Etappe gefallen? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Teile gerne diesen Beitrag

Du hast weitere Fragen oder Anregungen?