Jakobsweg Coaching für Pilger-Neulinge

Auf dem Bild sieht man eine gelbe Jakobsmuschel vor blauem Hintergrund, die symbolisch für das kostenlose Pilger-Coaching für den Jakobsweg steht.
Ab sofort bietet HelloWorld ein kostenloses Coaching für Pilger-Neulinge, die den Jakobsweg gehen möchten.

Das Jakobsweg Coaching für Pilger-Neulinge ist ein kostenloser Service für alle, die den Start ins eigene Jakobsweg-Abenteuer wagen möchten.

Seit geraumer Zeit greift das Camino-Fieber um sich und das Unterwegssein auf einem Jakobsweg wird immer beliebter. Dies ist eigentlich kein Wunder. Überall finden sich Bilder, Berichte und Filme über wunderbare Erfahrungen vom Weg, die die aufmerksamen Betrachter in ihren Bann ziehen. Ermutigt und motiviert durch all die Geschichten wollen sich immer mehr auf die Reise machen: auf dem Camino Portugues, dem Camino del Norte, dem Camino France oder einem der anderen Wege, die quer durch Frankreich, Portugal oder Spanien führen.

Bevor es aber heißt „Ich bin dann mal weg“ gibt es häufig einige Zweifel beiseite zu räumen und viele Fragen zu klären. Insbesondere bei denjenigen, die noch keine Erfahrung damit haben, viele Tage und Kilometer lang mit dem Rucksack zu Fuß auf dem Jakobsweg zu reisen, macht sich an manchen Stellen Unsicherheit breit. Wie kann ich mein Vorhaben in die Tat umsetzen? Was muss ich alles bei der Vorbereitung beachten?


Du planst eine Auszeit auf dem Jakobsweg?
Diese Packliste mit umfangreicher Checkliste für die Vorbereitung hilft Dir dabei. Hier ansehen oder direkt herunterladen. Gratis!


Individuelle Unterstützung durch das Jakobsweg Coaching

Die Suche nach Antworten ist dann nicht unbedingt einfach. Bei der Recherche im Internet und in einschlägigen sozialen Netzwerken erhält man oftmals zwar gut gemeinte, aber nicht unbedingt befriedigende Auskünfte wie „Mach Dir nicht so viele Gedanken, lauf einfach los, der Weg zeigt Dir, was Du brauchst“. Auch berücksichtigen die Ratschläge und Tipps oftmals nicht die eigene individuelle Lebenssituation, den Bedarf und die Motivation und greifen daher zu kurz.

Für diejenigen, die locker mit „Unwägsamkeiten“ jeglicher Art umgehen können, ist das natürlich Okay und vollkommen ausreichend. Doch nicht wenige, die weitgehend unbedarft und uninformiert ihren Weg angetreten haben, sind gescheitert – auch wenn sie aus Scham eher selten etwas darüber sagen oder schreiben. Manche geben aus unterschiedlichsten Gründen kurz nach dem Start schon wieder auf. Andere ziehen zwar tapfer ihr Vorhaben durch, begeben sich jedoch später enttäuscht auf den Heimweg. „Das habe ich mir ganz anders vorgestellt… nie wieder!“

Für alle, die bei der Vorbereitung die notwendigen Weichen stellen möchten, um das persönliche Risiko einer Enttäuschung zu minimieren, haben wir das „Jakobsweg Coaching für Pilger-Neulinge“ ins Leben gerufen. Mit unserer umfänglichen Praxiserfahrung vom Unterwegssein auf europäischen Jakobswegen und  Fernwanderwegen helfen wir gerne dabei, brauchbare Antworten auf individuelle Fragen zu finden, um den eigenen Weg erfolgreich zu meistern.

Einfach eine eMail an info@hello-world.net senden. Wir setzen uns dann zeitnah mit Dir in Verbindung.

Wichtig: Dieser Service ist kostenlos! Wie wir uns bezahlen lassen? Mit der (Vor-)Freude der Jakobsweg-Interessierten, wenn sie sich auch Dank des vorbereitenden Jakobsweg Coaching schließlich ihren Traum vom eigenen Weg erfüllen.

 

guest
Artikel Bewertung
22 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments