Mosel-Camino Etappenplanung

(1 Kundenrezension)

0,00 

Mosel-Camino Etappenplanung leicht gemacht mit der Arbeitshilfe von JakobswegWissen. Alle Ortschaften und Entfernungen auf einen Blick. Mit Formular für die eigene Planung.

Artikelnummer: 3611-3 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Alle Infos für die Mosel-Camino Etappenplanung in einem Dokument.

Der Mosel-Camino in Rheinland-Pfalz gehört zum Netz der Jakobswege in Deutschland und führt rund 160 Kilometer lang von Koblenz nach Trier durch das Moselgebiet. Phantastische Ausblicke auf die Flusslandschaft, über Weinberge und jede Menge Sehenswürdigkeiten stehen hier stellvertretend für die landschaftliche und kulturelle Schönheit von Rheinland-Pfalz.

Wer sich auf diesen Jakobsweg einlässt, auf den wartet eine wunderbare Wander- und Pilgerroute, die je nach Kondition und Anspruch in sechs bis zehn Lauftagen zurückgelegt werden kann.

Mosel-Camino Etappenplanung

Eine Arbeitshilfe für die Erstellung der eigenen Etappenplanung findet sich in dieser praktischen Arbeitshilfe zum Download.

Hierin findet sich ein Planungsbeispiel, das von acht Etappen ausgeht. Diese können aber Dank der Infrastruktur entlang des Jakobsweges Mosel-Camino je nach Bedarf verkürzt oder verlängert werden. In der Etappenübersicht finden sich alle Ortschaften, die während des Mosel-Caminos passiert werden sowie Angaben zu den jeweiligen Entfernungen. Ortschaften, die sich aufgrund der Infrastruktur als alternatives Tagesziel eignen, sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet.

Für die individuelle Planung steht darüber hinaus ein vorbereitetes Formular zum Ausdrucken und Ausfüllen zur Verfügung.


HelloWorld NEWS – der Newsletter für Jakobswegreisende! Interesse an mehr Informationen über Jakobswege? Wer nichts verpassen möchte, kann sich einfach für die „HelloWorld NEWS“ anmelden und wird automatisch über Neuigkeiten informiert. 

Banner für HelloWorld News, der Newsletter für Jakobswegreisende


Gut zu wissen:
Das Angebot an klassischen Pilgerunterkünften ist auf dem Mosel-Camino eher rar, jedoch gibt es Pensionen, Gästehäuser und Hotels am Weg, die je nach zur Verfügung stehendem Budget als Alternative in Frage kommen können. Eine Reservierung im Vorfeld ist zu empfehlen.

Einige Unterkünfte liegen nicht direkt auf der Wanderroute, sondern erfordern einen Umweg. Dies ist jedoch in den seltensten Fällen ein Hindernis, bieten doch die meisten Gastgeber einen Fahrservice an. Einfach danach fragen.

Zusätzliche Informationen

Artikelart

Planungshilfe

Dateianzahl

1

Dateigröße

1.600kB

Format

DINA4

Seitenzahl

7

Sprache

deutsch

Veröffentlichung

2020

Marke

HelloWORLD

guest
Produkt Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments